Mountain Bike World Cup in Rammersweier

Nach der erfolgreichen Premiere 2007 scheint sich der Erfolg und die Zuschauerzahl des UCI Mountainbike Weltcup in Offenburg-Rammersweier von Jahr zu Jahr noch zu steigern. Bei diesem Event wird den Besuchern neben spannenden Rennen auf der anspruchvollsten Olympic-Cross-Country Strecke ein vielseitiges Rahmenprogramm geboten.
2009 hat der Weltradsportverband UCI Offenburg zum zweiten Mal in Folge einstimmig zum besten Mountainbike Weltcup des Jahres gekürt.

Auch dieses Jahr fährt der Franzose Julien Absalon - Olympiasieger von 2008 - zum vierten Mal als erster über die Ziellinie im Weltcupstadion in Offenburg/Rammersweier. 
Bei den Damen konnte die Kanadierin Catharine Pendrel vor Georgia Gould (USA) und Esther Süss (SUI) das Rennen souverän für sich entscheiden.

Bilder vom UCI Mountain Bike World Cup 2010:
©2009 Burschel.net  -  Impressum - Datenschutz - Partnerseiten


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.  DatenschutzinformationenSchließen