Zeller Brugg in Zell-Weierbach

Zeller Brugg in Zell-Weierbach
Einer der charmantesten Flecken in Zell-Weierbach ist wohl die Ecke bei der Zeller Brugg in der Ortsmitte Zell-Weierbachs, wo sich Weingartenstraße und die Badische Weinstraße kreuzen. In dem über 250 Jahre alten, denkmalgeschützten Fachwerkhaus befindet sich die gleichnamige „Winstub‘ Zeller Brugg“.  Der alte Name „Zeller Brugg“ rührt von der kleinen Brücke über den Talbach hinter dem historischen Haus. Der Talbach spielte früher eine wichtige Rolle für Gewerbe und Handwerk in Zell-Weierbach. Heute ist die Zeller Brugg eine der Ecken die den Flair unseres Ortes ausmachen.
©2009 Burschel.net  -  Impressum - Partnerseiten

Sponsorlinks